Inhaltsstoffe im Blickpunkt: Moringa

May 26, 2023,

isagenix

Moringa wird oft als “Wunderbaum” bezeichnet und erfreut sich weltweit wachsender Beliebtheit, da es nicht nur in der Ernährung, sondern auch in den Bereichen Nachhaltigkeit, globale Gesundheit und Landwirtschaft eine wichtige Rolle spielt. Was also macht Moringa so großartig? 

Geschichte und globale Verwendung von Moringa

Der Moringa-Baum (Moringa oleifera) ist ein schnell wachsender, sommergrüner Baum, der in subtropischen Gebieten im südlichen Asien, Afrika und Südamerika beheimatet ist. Aufgrund seiner Fähigkeit, das ganze Jahr über zu wachsen, haben viele Kulturen verschiedene Teile des Moringa-Baums sowohl als Heilmittel als auch als Nahrungsquelle verwendet. Erstmals um 2000 v. Chr. beschrieben, wurde Moringa in der traditionellen Medizin als Heilmittel für über 300 Krankheiten eingesetzt (1). Heute gedeiht der Moringabaum weltweit aufgrund seiner Fähigkeit, die Ernährung durch den Zusatz von Proteinen, Mikronährstoffen und anderen sekundären Pflanzenstoffen nachhaltig zu verbessern. 

In Moringa enthaltene Nährstoffe

Überall auf der Welt ergänzen Menschen in Entwicklungsländern ihre Ernährung mit Moringa, weil es eine außerordentliche Nährstoffdichte aufweist. Moringa-Blätter sind reich an Proteinen, essenziellen Aminosäuren und Mikronährstoffen wie Kupfer, Mangan, Eisen, Zink und Vitamin A, was sie zu einer hervorragenden Quelle für die natürliche Nährstoffanreicherung macht (2, 3). Moringa ist nicht nur reich an Mikronährstoffen, sondern enthält auch Polyphenole, Isothiocyanate und mehrfach ungesättigte Fettsäuren (PUFAs). Ihr Öl hat einen ähnlichen Nährwert wie Olivenöl, ist aber resistenter gegen Oxidation und wird nicht so schnell ranzig. 

Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen haben Studien gezeigt, dass Moringa sehr robust ist und seine Nährstoffe auch extremen Temperaturen wie dem Kochen standhalten. Indem man die Blätter in eine Brühe gibt oder sie sogar paniert und frittiert, können unversorgte Bevölkerungsgruppen ihren Körper mit einem leicht anbaubaren Superfood ernähren, das vor Ort geerntet werden kann und über lange Zeit nährstoffstabil bleibt (4). 

Moringa ist mehr als ein Superfood

Der milde Geschmack der Blüte und das nährstoffreiche Blatt werden in Lebensmitteln verzehrt und als Tee aufgebrüht, aber neben den ernährungsphysiologischen Vorteilen macht die Vielseitigkeit von Moringa die Pflanze zu einer nachhaltigen Lösung mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Das Samenöl wird häufig zur Haut- und Haarpflege verwendet, während die Samen selbst in jüngerer Zeit zur Wasseraufbereitung eingesetzt werden. Die Rinde und der Samenkuchen von Moringa werden in Textilien und Tierfutter verwendet, die Wurzeln werden therapeutisch eingesetzt, und der lebende Baum wird häufig als Zaun verwendet (5, 6). Da für den Anbau nur wenig Wasser benötigt wird und alle Teile des Baumes genutzt werden können, ist Moringa eine nachhaltige Option für zahlreiche Branchen mit praktisch unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten. 

References

1. Matic I, Guidi A, Kenzo M, et al. Investigation of medicinal plants traditionally used as dietary supplements: A review on Moringa oleifera. J Public Health Afr. 2018 Dec 21; 9(3): 841.

2. Olson ME, Sankaran RP, Fahey JW, et al. Leaf Protein and Mineral Concentrations across the “Miracle Tree” Genus Moringa. PLoS ONE 11(7): e0159782. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0159782

3. Glover-Amengor M, Aryeetev R, Afari E, et al. Micronutrient composition and acceptability of Moringa oleifera leaf-fortified dishes by children in Ada-East district, Ghana. Food Sci Nutr. 2017 Mar; 5(2): 317–323.

4. Gopalakrishnan L, Doriya K, Kumar DS. Moringa oleifera: A review on nutritive importance and its medicinal application. Food Science and Human Wellness. 2016 June; 5(2): 49-56.

5. Mulugeta G and Fekadu A. Industrial and Agricultural Potentials of Moringa. Journal of Natural Sciences Research 4 14.

6. Masih LP, Singh S, Elamathi S, et al. Moringa: A multipurpose crop – A review. Proc Indian Natn Sci Acad 85 No. 3 September 2019 pp. 589-601

7. Islam Z, Islam R, Hossen F et al. “Moringa oleifera is a Prominent Source of Nutrients with Potential Health Benefits”, International Journal of Food Science, vol. 2021

Share This Story, Choose Your Platform!